My Items

I'm a title. ​Click here to edit me.

Shinrin Yoku - ein Tag im Wald

Waldbaden, kleine Qigong-Einheiten, Picknick, Pflanzen sammeln, Naturbilder bewahren, genießen. Die Geschwindgkeit beträgt etwa 1 km/h.

Shinrin Yoku - ein Tag im Wald

Waldbaden, kleine Qigong-Einheiten, Picknick, Pflanzen sammeln, Naturbilder bewahren, genießen. Die Geschwindgkeit beträgt etwa 1 km/h.

Effizienter Energieeinsatz beim Therapieren – Qi Gong für Therapeuten (1)

Effizienter Energieeinsatz für Therapeuten.
„Das in diesem Kurs erworbene Wissen und Tun lässt sich hervorragend in die Patientenarbeit integrieren. Es ist durch die einfache Umsetzbarkeit im eigenen täglichen Alltag für die eigene Gesundheit und in der Therpie nicht wegzudenken"

Move and chill the Lower Body am Grundlsee

Taiji-Qigong für Becken- und Untere-Extremität-Patienten
Effiziente Übungen – funktionell wissenschaftlicher Background
- für Physiotherapeut*innen und Ärzt*innen

Move and Chill: The Upper Body am Grundlsee

Schulter(-gürtel)-, Zervikothorakale-Patienten und Seidenfaden-Qigong. Effiziente Übungen – funktionell wissenschaftlicher Background

Wildgans Qigong - Dayan Qigong

Ruhe, Ausgeglichenheit, Beweglichkeit, Dynamik und ein entspannter, beweglicher Rücken verbunden mit einem wunderschönen Bewegungsablauf

Taiji-Qigong für Einsteiger

Das Beste aus dem Taiji Quan und Qigong verbindet sich nach einiger Zeit zur Pekingform. Wir üben Sanftheit, Geschmeidigkeit und Gelassenheit. Vertiefung der Atmung und Stärkung von zentraler Muskulatur und Beinachsen.

Grundlagen gesunder Bewegung

Neue Basisübungen des Qigong: verbessern Sie Ihr Gleichgewicht, vertiefen Sie Ihre Atmung, steigern Sie ihr Wohlbefinden; erleben Sie Ruhe und Entspannung.

Grundlagen gesunder Bewegung - Taiji Quan (Tai Chi Chuan) - 108 er Form - 1. Drittel

Taiji Quan basiert auf Weichheit und geschmeidiger Kraft. Wir nutzen Prinzipien wie "Öffnen und Schließen" (Die Wirbelsäule bewegen), "Sinken", um eine solide Basis zu schaffen und die Atmung für einen freien Fluss der Kraft - und des Qi.

Qigong Gehen und 6 Heilende Laute

Organübungen des Qigong:
Qigong-Gehen stellt eine einfache Übung der Energieaktivierung dar. Lockeres, achtsames Gehen kombiniert mit rhythmischem Atmen bewirkt einen vermehrten Antrieb. Die 6 Heilenden Laute sind bekannte daoistische Qigong-Übungen mit Stimmeinsatz.

Taiji Quan (Tai Chi Chuan) - 108 Bewegungen

Taiji Quan basiert auf Weichheit und geschmeidiger Kraft. Wir nutzen Prinzipien wie "Öffnen und Schließen" (Die Wirbelsäule bewegen), "Sinken", um eine solide Basis zu schaffen und die Atmung für einen freien Fluss der Kraft - und des Qi.

Qigong für den Rücken

​Die Spiralübungen des Qigong fördern die Kräftigung von Gelenken, Bändern, Faszien und aller Knorpel (etwa Bandscheiben) im Körper.