https://www.facebook.com/philosofisch
top of page

Webinar: Wildgans-Qigong

Qigong aus der Schule der Gelehrten und Philosophen; Den Alltag hinter Dir lassen. Abwechlungsreich, meditativ und spirituell inkl. Stillem Qigong, reinigenden und aufnehmenden Übungsphasen.

Webinar: Wildgans-Qigong
Webinar: Wildgans-Qigong

Zeit & Ort

05. Juli 2024, 17:00 – 07. Juli 2024, 16:30

zoom link bei Anmeldung

Details

ein Webinar zum Thema Wildgans-Qigong, das sich speziell an (zukünftige) Kursleiter:innen wendet und auch als Fortbildung anerkannt werden kann.

Zeitplan

eine Woche vor Beginn bekommst Du einige Fragen zum Ausarbeiten und 3 kurze Basisvideos zum Wildgans-Qigong

Freitag: 16:00 bis 17:30 Uhr gemeinsame Praxis; danach Videostudium und ich bin bis 19:00 Uhr für Fragen erreichbar

Samstag: 9:00 Uhr bis 10 Uhr Videostudium; 10:00 bis 11:00 Uhr gemeinsame Praxis und bis 12:00 Theorie; von 15:00 bis 16:30 Praxis (Atmung) und im Anschluss Theorie; Danach Videostudium und ich bin bis 18:00 Uhr erreichbar

Sonntag: 9:00 Uhr bis 10 Uhr Videostudium;  10:00 bis 11:00 Uhr gemeinsame Praxis und bis 12:00 Theorie; von 15:00 bis 16:30 gemeinsame Praxis und Theorie; abschließende Fragen

Die Theorie beschäftigt sich mit dem Thema Primär-Qi, wie wir es stärken und schwächen können. Was ist der Unterschied von "Funktionskreis Niere", "unteres Dantian" und der Wandlungsphase Wasser? Wo und wie kann Qi gespeichert werden, wie sieht es mit Primär-Qi aus?

In der Praxis wird mithilfe von Videostudium und live-Meetings ein großer und wichtiger Teil des Wildgans-Qigong vermittelt. Stilles Qigong und meditative Elemente spiele dabei ebenso eine große Rolle wie flatternde und fliegende, also dynamische Sequenzen.

Wildgans-Qigong ist eine durchdachte und über viele  Jahrhunderte entwickelte Choreographie, bei der jede Bewegung eine  besondere Bedeutung hat. In nur zehn Minuten wird der ganze Körper  physisch und psychisch trainiert. Neben Muskulatur, Sehnen, Gelenken und  den inneren Organen trainiert man auch das Gleichgewicht, die  Koordination und Konzentration. Gleichzeitig werden über die Aktivierung  des Qi, also der Lebensenergie, auch die Lebensgeister aktiviert.

Wildgans-Qigong wurde in den Kunlun Bergen Chinas entwickelt und gehört zu den traditionellen daoistischen Übungssystemen.  Die Übungssequenz zielt vor allem auf die Funktionskreise Milz bzw. Niere ab und dient seit alters her der Lebenspflege, wird aber auch im Medizinischen Qigong eingesetzt.

Ziele im Wildgans-Qigong:

  • Nachhaltige Stärkung der Grundenergie
  • Innere Reinigung - Verbrauchtes ausleiten
  • Harmonisierung und Stärkung - Frisches aufnehmen
  • eine stabile Energie entwickeln für Gesundheit und ein langes Leben
  • Stressabbau und die Leichtigkeit des Lebens genießen lernen
  • Massage von Akupunkturpunkten und inneren Organen
  • Elegante Bewegungen im Fluss des Atems
  • Zur Ruhe kommen und „abschalten“
  • sich selbst und die persönliche, energetische Situation besser verstehen

Dieser abwechslungsreiche Ablauf  orientiert sich sowohl an der außergewöhnlich starken Energie dieses  Vogels als auch an seiner Schönheit und Klugheit. Dabei werden  insbesondere das Wasser-Element (Nieren-Energie) und das Erd-Element  (Milz-Energie) gestärkt.

Preis: € 195,- inkl. Aufzeichung der Praxiseinheiten

Damit du teilnehmen kannst, lade dir bitte auf der Seite von Zoom die Software für deinen Computer runter und installiere diese. Du musst dich dafür nicht bei zoom anmelden.

https://zoom.us/download#client_4meeting

Du kannst aber auch mit einer App für Handy oder Tablet teilnehmen, lade dafür die App im Appstore

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page