https://www.facebook.com/philosofisch
top of page

Den Lockdown nutzen und Qigong lernen

Die nächsten drei Wochen sinnvoll gestalten mit Qigong:



Qigong Basis-Kurs: Du bekommst jeden 2. Tag ein Video zum Mitmachen zugesendet. Am Tag dazwischen kannst Du dieses Video nochmals mitmachen. Dabei werden die Übungen genau und so wie in einem Kurs erklärt. Im nächsten Video werden bekannte Übungen vertieft; neue Übungen kommen hinzu, bis der Übungssatz komplett beherrscht wird.



Liu Shi Gong und 3 Schwungübungen: Du bekommst jeden 2. Tag ein Video zum Mitmachen zugesendet. Drei Schwungübungen (swai shou) stärken alle innere Organe und Gelenke, fördern Entspannung (Meditation in Bewegung) und lösen Stress auf. Die Liu Shi Gong sind einfache Qigong-Basisübungen zur Erhöhung der Durchlässigkeit von Armen und Beinen


Die Videos stehen jeweils bis auf weiteres dann zu Deiner Verfügung. So kannst Du am Ende die Übungen selbständig und korrekt ausführen.



Sie möchten Ihren Mitarbeitern im Lockdown einen Ausgleich zum täglichen Stress bieten? Sie wollen Bewegung und aktive Entspannung in den Arbeitsalltag bringen? Sie möchten in Ihrem Betrieb die Gesundheit, den Teamgeist und die innere Balance fördern?

Qigong bietet diese Möglichkeiten: Durch seinen ganzheitlichen Ansatz wirkt das traditionelle Qigong sowohl auf körperlicher als auch auf psychischer und geistiger Ebene. Es entfaltet seine positive Wirkung auf Wirbelsäule und Gelenke genauso wie auf die inneren Organe, auf das Herz-Kreislaufsystem und auf die Verdauung. Die dauernde Gedankenflut ebbt ab, Stress schwindet und die Konzentrationsfähigkeit steigt. Deshalb ist es eine ausgezeichnete Ergänzung zum Sport, wirkt ausgleichend, fördert die Vitalität und führt zu körperlichem, psychischem und geistigem Wohlbefinden im Alltag.





28 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


bottom of page